Wer ruft an? 08003009928

Eingetragen am 27. April 2010 von

Vorhandene Informationen:

Leider liegen uns nicht ausreichend Informationen zu dieser Nummer vor. Wir freuen uns über ihr Kommentar zu dieser Nummer am Ende der Seite!

Tipp:
Rufen Sie derartige Nummern nicht zurück. Wenn es wichtig sein sollte wird sich derjenige schon wieder melden. Geben Sie am Telefon KEINE persönlichen Daten heraus. Auch nicht zum angeblichen Datenabgleich.
HILFE bei Rufnummernmissbrauch – Spam – Unerlaubte Telefonwerbung

Sollten die Anrufe zu einer Plage werden und Sie sich belästigt fühlen finden Sie unter dem oben genannten Link alle Informationen wo und wie Sie sich wehren bzw. schützen können.

weitere Links:
Alles ohne Schufa – Kredit, Girokonto, Guthabenkonto….
Spionieren – Treuetest – Passwörter knacken
Tipp – Abzockerschutz im Internet – Kostenlos

Erfahrungsberichte, Testberichte, Bewertungen und Meinungen

Anruf von Wer ruft an? 08003009928 bekommen? Unterstütze dieses Projekt und kommentiere diesen Beitrag!


24 Kommentare zu Wer ruft an? 08003009928
  1. Anonymous
    8. Juni 2010 | 19:01

    Und diese Nummern scheinen von der Telekom zu sein.

    08003009923
    08003009924
    08003009925
    08003009926
    08003009927
    08003009928

  2. Tom
    30. Juni 2010 | 14:52

    Hallo,

    es scheint ein durchschaubares System der Telekom zu sein, folgende Nummern zu verwenden:

    08003009923
    08003009924
    08003009925
    08003009926
    08003009927
    08003009928
    etc.

    Wahrscheinlich „drücken“ viele der Angerufenen bzw. Belästigten die Nummer bei Anruf weg, die Telekom wählt eine neue Absender-Nummer aus, um nicht in Negativlisten zu erscheinen und somit ohne Erfolg zu bleiben.

  3. Anonymous
    26. Juli 2010 | 11:45

    Hi, mich ruft diese nummer seit einigen Wochen auf Arbeit an, immer zur fast der selben Uhrzeit. Wenn ich mich melde, legt der Anrufer auf… Sch.. Masche!!!

    • Jutta
      17. September 2010 | 10:04

      Ist bei mir auch so…Echt fies das ganze. Aber kostet es nun etwas, wenn ich annehme? Habe es nur einmal gemacht und da ging halt auch niemand ran.
      Drücke jetzt halt einfach die Nummer weg und promt ruft sie 10min später wieder an.

  4. sunshine
    30. August 2010 | 12:03

    der blöde „Scherz“ läuft bei mir seit einer Woche. Gerade hat das Handy geklingelt und ich bin ran gegangen ohne die Nummer anzuschauen. Es wurde sofort aufgelegt.
    Nr 08003009928
    Da hilft nur Aufmerksamkeit und nicht mehr abheben.
    Weiß jemand ob und wieviel Kosten der schlechte Scherz verursacht?

    • suda
      1. September 2010 | 11:13

      Das Ganze geht bei mir schon über zwei Wochen von Montag bis Samstag,und das den ganzen Tag über!Hab die 2202 von T-Mobile angerufen und auf Unterlassung gedrängt. Und gleichzeitig mit Kündigung gedroht. Und siehe da.
      Man kann auch über die Bundesnetzagentur gehen. Bei der 2202 sagte man mir es sei autom. Wahlvorgänge um die Kundenzufriedenheit etc. zu überprüfen und das es dabei zu Fehlern kommt.

  5. josef
    29. September 2010 | 17:01

    Die Telekom ist es auf garkeinen Fall, das sind Abzocker die mit der Telekom nicht das geringste zu tun haben.

  6. Steffen
    1. Oktober 2010 | 09:28

    Wir wurden ständig von dieser Nummer seit Wochen angerufen. Jetzt habe ich heraus gefunden, dass es keine Telkomnummer ist sondern eine Gewinnspielfirma.
    Wenn man davor Ruhe haben will, einfach im Web eingeben: http://www.bundesnetzagentur.de
    Dort gebt Ihr die Nummer und die vorhandenen Anrufzeiten, falls noch erkennbar, ein und beantwortet die Fragen. Die unternehmen garantiert was dagegen.
    Gruß Steffen

  7. Steffen
    1. Oktober 2010 | 09:30

    08003009928 IST EINE GEWINNSPIELNUMMER !!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    • manu
      27. Oktober 2010 | 13:57

      nein die Telekom!!

  8. […] […]

  9. F.
    14. Oktober 2010 | 12:05

    14.10.2010, 12:01 – Es hat 1 oder 2 mal geklingelt und ich bin sofort rangegangen. Freizeichen.
    Letzte Woche hat es 2 Minuten geklingelt oder so, ähnliche Nummer.

    Scheint was größeres zu sein was da läuft.

  10. manu
    27. Oktober 2010 | 13:57

    also mich hat die Nummer auch immer angerufen, ständig und wenn mann dran geht ist niemand dran, einfach zurückrufen dann landet man bei der Telekom,sie haben sich dann entschuldigt,das wäre anscheinend ihr Wahlcomputer, der Herr hat meine Nummer dann raus genommen.Jetzt hoffe ich, ich habe meine Ruhe!!

    • Imas
      12. Oktober 2012 | 05:21

      Keks sagt:Und wenn sie Zeit haben in ihrem Rennen, Flfcchten und Entkommen schauen sie noch miiasrtussch wenn du Lachen durch den Regen wanderst und geniedft, wie die Welt aussieht, reicht und sich so ganz anders anffchlt.-klitschnass und fcberglfccklich-Liebe Grfcdfe

  11. k.
    29. Oktober 2010 | 19:03

    das sind leute von einem callcenter der telecom die fragen ob man mit seinem handytarif zufrieden ist..diese woche hatte ich eine dame dran die mir erzählte das sie für eine marketingfirma arbeitet…obwohl ich sagte das ich kein interesse habe, hat sie mich noch 2 mal angerufen..ich habe aber das gespräch nicht angenommen..

  12. sascha
    23. November 2010 | 10:49

    Ich habe dazu die Kundenservice der Telekom angerufen, die nette Frau sagte mir, es handele sich um ein virtuelles Anrufprogramm, das die Kunden anruft und bei Rufannahme mit dem Service-Angestellten verbindet. In manchen Fällen kommt diese Verbindung nicht zustande, was für den angerufenen Kunden so aussieht, als hätte der Anrufer sofort aufgelegt. Dies sei eine wiederkehrende Störung des Telekom-Systems, das man versucht zu beseitigen. Es tritt leider trotzdem immer wieder auf, was die junge Frau bittet zu entschuldigen.
    Also auf Ignore-Liste setzen und bitte nicht künstlich aufregen liebe Leute! Unsere geliebte Hi-Tech hat hält auch Schwachstellen, und (nicht nur) virtuelle Systeme werden von Menschen gesteuert – und die sind nicht unfehlbar.

  13. genervter
    21. Januar 2011 | 11:22

    Diese Nummer ruft mehrmals täglich an, wobei nach Abnahme wieder aufgelegt wird. Betreiber ist eine Telekom-Hotline oder eine sich im Auftrag der Telekom befindliche Hotline. Grund der Aktion ist das Verbot der Kaltakquisition. Dabei ist der Anruf fremder Personen zu Verkaufszwecken verboten. So wird hier ausschließlich angeklingelt und mit dem Rückruf gerechnet. Bei diesem werden dann verschiedene Produkte der Telekom vertrieben. Alles in allem nur eine andere Version der Kaltakquisition mit Ausnutzung der Gesetzeslücken.

  14. Mirily
    31. Januar 2011 | 18:57

    Mich ruft 2-3mal am tag 08003009923 diese nummer an..?
    und das immer bei der Arbeit das geht so nicht einmal um 9 dann um 2 und manchmal noch später
    einmal wurd ich angerufen um 7 uhr das muss man sich mal vorstellen????!!!!! ..das nervt mich und wenn das nicht aufhört dann muss ich mal zu sehen was sich da ändern lässt?
    und vorallem ich ruf da nicht zurück dann bezahl ich ya auch noch soweit kommts noch die halten mich doch für dumm!?
    Mich regt es kollosal auf!!! -.-

  15. Kompensationstheorie
    2. August 2011 | 12:13

    Ich muss Sascha Recht geben:
    Leute, statt euch maßlos aufzuregen, blockiert die Nummer doch ganz einfach auf eurem Handy.
    Dann gibt es auch keine Probleme mehr. Logisch ist es nicht okay von denen, aber im Endeffekt machen diese ganzen kleinen „Marketingfirmchen“ auch nur irgendwo ihren Job, die können sich ja auch nicht aussuchen, was ihr Chef denen abverlangt, und die kleinen Angestellten sind froh, dass sie bezahlt werden.
    Außerdem: wozu sonst wurde denn die Blockierfunktion eingerichtet? Die sollte jeder Mal verwendet haben. ;)
    Einfach und unkompliziert, ohne großen Radau. :)

  16. Rico
    6. September 2011 | 16:34

    Ich wurde auch angerufen. LÖSUNG: einfach die 2202 (Service Telekom) anrufen und die Numemr durchgeben

    In meinem Fall war es die 0800 300 99 28

    Die Nummer wurde mir als Telekom-Nummer bestätigt. Die können das im internen System mit dem Kommentar („nicht mehr belästigen“ abstellen. Ob es funktioniert weiß ich aber noch nicht…;))

  17. Sudimagu
    26. September 2011 | 16:11

    Bei der Telekom meinen Mobilfunkvertrag gekündigt und seit dem diese Belästigung.

  18. Vanetta Profera
    1. März 2012 | 11:19

    Machen Sie bitte weiter so, ich schaue ganz bestimmt demnächst wieder hier vorbei.

  19. hotel günstig
    2. März 2012 | 13:19

    Sie haben an diesem Ort auf jeden Fall eine schöne Internetpräsenz erstellt. Genau zu diesem Thema habe ich Informationen gesucht und nun faktisch aufgespürt. Der Themenbereich den Sie auf Ihrer Internetseite behandeln begeistert mich ganz aussergewöhnlich. Machen Sie bitte weiter so, ich schaue sicherlich demnächst wieder hier bei Ihnen vorbei. Super!

  20. Ramon
    12. Oktober 2012 | 04:55

    Den Aufbau einer Social Media Beziehung mit der Art und Weise einen Frosch zu kochen, finde ich sehr amfcsant Die Tatsache, dass ich diese Anekdote noch nicht katnne, machte mich durchaus neugierig wie Du den Vergleich herstellst und liedf mich den ganzen Artikel lesen. Danke auch ffcr die aufgeffchrten Tools, die ich, mit Ausnahme von Google Alerts, ebenfalls noch nicht katnne und mir jetzt mal anschauen werde.Fazit: Lesenswerter Artikel ffcr alle die sich ein soziales Netzwerk aufbauen wollen. Trotz alledem sollte man immer vorsichtig sein und bleiben beim Haushalten seiner persf6nlichen Daten und Preisgeben seiner Persf6nlichkeit in sozialen Netzwerken. Deshalb hier von mir auch nochmal ein kleiner Videotipp zum Anschauen.Videotipp:

Schreibe einen Kommentar